Accessability Links
Subsectors

Entwicklungsingenieur (m/w) für additive Verfahren

  • Art der Anstellung: Permanent
  • Arbeitszeugnis: BBBH131064
  • Location: Germany, Hessen, Hanau
  • Sektor: NPI & Product Engineering, R and D
  • Gehalt: Negotiable
  • Sendedatum: 13.08.2018

Ihre Tätigkeiten:

  • Entwicklung von Innovationen im Bereich additive Verfahren
  • Produktentwicklung - Konzeptionierung, Design und Konstruktion
  • Sie beobachten den Dentalmarkt und leiten neuartige Produkt- und Herstellungsideen ab.
  • Gemeinsam mit dem Produktmanagement sind Sie für die Wettbewerbsfähigkeit sowie die Entwicklungstechnologie der Produkte verantwortlich.
  • Sie kooperieren mit Partnern weltweit und analysieren, entwickeln und optimieren neue und bestehende Prozesse und Technologien.
  • Mit dieser Aufgabe tragen Sie maßgeblich zum Ausbau unseres Produktportfolios im Bereich additive Verfahren bei.

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossenes Studium im Maschinenbau, Mechatronik oder ähnliche Fachrichtung
  • Mehrjährige Praxiserfahrung
  • Kenntnisse mit 3D-CAD und SolidWorks.
  • Erfahrung hinsichtlich Automatiserungstechnik und SPS-Programmierung
  • Know-How im Bereich additive, subtraktive Verfahren und optische Technologien
  • Kenntnisse im Bereich Dental Health Care wünschenswert
  • Teamsfähigkeit kombiniert mit einer abschlussorientierten Arbeitsweise
  • Sehr gute Englischkenntnisse

Das bietet unser Kunde

  • Home-Office-Option
  • Gezielte Förderung durch Weiterbildungsprogramme für Projektleiter
  • Attraktive Vergütung

Spencer Ogden is acting as an Employment Agency in relation to this vacancy.