Accessability Links
Subsectors

Safety Engineer (m/w/d) Industrial Drive Technology

  • Art der Anstellung: Permanent
  • Arbeitszeugnis: BBBH147737
  • Location: Germany, Baden-Württemberg, Schwarzwald-Baar-Kreis
  • Sektor: Technology, IT Strategy & Transformation, Automotive
  • Gehalt: Negotiable
  • Sendedatum: 10.05.2019
This vacancy has now expired.

Spencer Ogden sucht für den internationalen Marktführer in Luft- und Antriebstechnik einen Safety Engineer (m/w/d) Industrial Drive Technology. Das Unternehmen ist Vorreiter im Bereich der Elektronikkühlung für IT, Telekommunikation und Entwicklungspartner vieler großer Automobilhersteller.

Sie haben Lust auf eine spannende Herausforderung und bewahren auch in schwierigen Situationen immer einen kühlen Kopf? Dann sehen Sie hier die Position auf einen Blick:

Safety Engineer (m/w/d) Industrial Drive Technology



Ihre Aufgaben:

  • Identifikation und Untersuchung möglicher Gefährdungen in technischen Systemen
  • Methodische Beratung während der Entwicklung (Methodenauswahl und Unterstützung bei der Anwendung)
  • Erstellung von Sicherheitsanalysen, Sicherheitsnachweisen und des Safety Management Plans
  • Durchführung von Hardware- und Softwareanalysen
  • Spezifikation und Bewertung von Validierungstests und Definition von Kriterien für die durchzuführende Analysen
  • Abstimmung Sicherheitsrelevanter Themen mit Validierern, Kunden, Gutachtern, etc. gemäß Prozess der anzuwendenden Normen (z.B. ISO 61508)
  • Erarbeitung von Lösungsvorschlägen auf HW-, SW- und Systemebene zur Erreichung der Safety-Anforderungen
  • Mitarbeit bei der Erarbeitung technischer Lösungsansätze mit dem Kunden
  • Durchführung von Safety Assessments


Ihr Profil:

  • Erfahrung im Bereich Funktionale Sicherheit
  • Abgeschlossene ingenieurstechnische Ausbildung (z.B. Elektronik, Mechatronik, oder vergleichbar)
  • Grundkenntnissen von Sicherheitsanalysen (FMEA, FTA, FMEDA, EN IEC 62061, EN ISO 13849, etc.)
  • Entwicklungserfahrung im Bereich mechatronischer Systeme
  • Kenntnis der einschlägigen Safety Normen (z.B. ISO 61508, ISO 61800, etc.)


Die Position spricht Sie an? Dann freuen wir uns auf Ihren Lebenslauf per E-Mail an christian.baumhaeckel@spencer-ogden.de oder über unser Online- Portal. Bitte geben Sie auch Ihre Verfügbarkeit sowie Ihre Gehaltsvorstellung an. Fragen beantwortet Ihnen Herr Baumhäckel gerne unter der Rufnummer 062139999-039.

Spencer Ogden is acting as an Employment Agency in relation to this vacancy.